Publikationen

Publikationen

Die neue Publikationsreihe Ostmitteleuropa interdisziplinär spiegelt die Programmatik des Johann Gottfried Herder-Forschungsrates und erscheint im Harrassowitz Verlag (Wiesbaden).
Ostmitteleuropa wird hier als eine offene Region verstanden, die auch die nordost- und südosteuropäischen Territorien umfasst. Ziel der Reihe ist es, einer interdisziplinären, diachron tiefen und transnationalen Forschung Raum zu geben, die Fokus und Flexibilität des Konzepts Ostmitteleuropa produktiv zu nutzen versteht und neue Forschungsimpulse setzen kann.

Von 2003 bis 2018 gab der Herder-Forschungsrat die Publikationsreihe Völker, Staaten und Kulturen im östlichen Mitteleuropa im Oldenbourg Verlag (München) heraus.

Die Fachkommission Sprache und Literatur gibt außerdem die Schriftenreihe "Intellektuelles Prag" heraus.

Publikationen, die außerhalb dieser Reihen oder vor 2003 erschienen sind, werden unter "weitere Publikationen" aufgeführt. 

Unter "Materialien" findet sich ein Verzeichnis der Veröffentlichungen der Mitglieder des Forschungsrats von 1985 bis 2000.